Quelljet | more than water
14869
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14869,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

QUELLJET PRODUKTE

QUELLJET – der Trinkwasserspender der neuen Generation!
Genießen Sie jederzeit Ihr perfekt veredeltes Trinkwasser!

 

Wassernetzgebunden, hygienisch, umwelt- und ressourcenschonend.
Quelljet soare

Schluck für Schluck zur Energie

Erfrischendes, gefiltertes, mit Sauerstoff oder Kohlensäure angereichertes Wasser, wo immer Sie es wünschen.

QUELLJET SOARE besticht durch sein extravagantes, sportlich-flottes Design und eine kompakte Bauweise. Mit oder ohne Standsäule können Sie ihn an jedem erdenklichen Ort aufstellen. Wählen Sie aus einer der sieben verschiedenen Farben und genießen Sie Schluck für Schluck Ihre neue Energie.
»Auf Ihre Gesundheit!«

Ungekühltes,
stilles Wasser

Angereichertes,
gekühltes Wasser

Gekühltes,
stilles Wasser

Heißwasser

Quelljet Kontes

Trinkwassergenuss auf höchstem Niveau

Elegant, edel, formschön, luxuriös – der QUELLJET KONTES ist die Quintessenz der Technik. Er passt sich perfekt jeder Umgebung an. Das klare Design und die vielfältigen Möglichkeiten, Ihr Wasser zu genießen, machen diesen innovativen Wasserspender zu einem unverzichtbaren Accessoire in Ihrem Wohnbereich oder am Arbeitsplatz!

Ungekühltes,
stilles Wasser

Angereichertes,
gekühltes Wasser

Gekühltes,
stilles Wasser

Heißwasser

Quelljet Natago

Die Lösung, wenn Platz ein Problem ist!

Vom Trinkwasserhahn ins Glas« lautet die Devise von QUELLJET NATAGO. Verborgen im Unterbau oder -geschoß
(Entfernung < 5m) bietet Ihr Natago Trinkwassergenuss auf höchstem Niveau. Durch die formschöne Armatur im ausgesuchten Bereich erleben Sie ausgereifte Technik mit edlem Design für Ihren gewünschten Standort.

Ungekühltes,
stilles Wasser

Angereichertes,
gekühltes Wasser

Gekühltes,
stilles Wasser

Quelljet Illera

Die Quintessenz der Technik

Der raffinierte QUELLJET ILERA ist durch die gebürstete Edelstahl-Oberfläche und das Touch-Screen-Display ein optisches Highlight und die perfekte Lösung für Ihre Küche. Mit dieser Einbauvariante entnehmen Sie wann immer Sie wollen in Sekundenschnelle Heißwasser für Ihren Tee, angereichertes Wasser, prickelnd mit CO2 oder gesundheitsfördernd mit medizinischem Sauerstoff. Sie haben die Wahl!

Ungekühltes,
stilles Wasser

Angereichertes,
gekühltes Wasser

Gekühltes,
stilles Wasser

Heißwasser

Quelljet Logo Slider

Erleben und Geniessen

Der Trinkwasserspender von QUELLJET ist von der Entwicklung, dem Design bis hin zur Montage mit allen Komponenten höchster Qualität ausgezeichnet.

 

Durch das Zusammenspiel von Technologie, Material und Design entsteht eine neue Kategorie von Trinkwasserspendern, die es uns ermöglicht, gesünder und besser zu leben.

 

Genießen Sie auf Knopfdruck jederzeit Ihr perfekt veredeltes Trinkwasser mit dem Geschmack und der Reinheit von frischem Quellwasser. Gekühlt, temperiert oder heiß, immer perfekt gefiltert und dennoch frisch aus Ihrer Wasserleitung.

 

Sie wollen Ihr Wasser prickelnd? Auch diesem Wunsch kommt QUELLJET nach.

Der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen Trinkwasserspendern liegt allerdings in der Anreicherung des Wassers mit medizinischem Sauerstoff.

Das Trinken dieses natürlichen Energizers nennt man die Perorale Sauerstofftherapie – P O T.

 

 

P O T

 

 

Quelljet Favicon    stimuliert das Immunsystem

Quelljet Favicon    fördert die Regeneration der Haut

Quelljet Favicon    steigert die Konzentration

Quelljet Favicon    bringt körperliche und geistige Vitalität zurück

 

Ihr täglicher Schluck Energie, ohne Verpackung und Transportwege. So sparen Sie Zeit und Geld, tragen nachhaltig zum Umweltschutz bei und schaffen die beste Voraussetzung für Ihre persönliche Gesundheit!

 

Erleben Sie mit dem Trinkwasserspender von  QUELLJET Gesundheit und Genuss, gepaart zu einem absolut neuen Erlebnis.

 

QUELLJET eröffnet neue Perspektiven!

Der Trinkwasserspender von Quelljet ist von der Entwicklung, dem Design bis hin zur Monatage mit allen Komponenten höchster Qualität ausgezeichnet.

Mit dem Einsatz von Spitzentechnologien wird er allen Ansprüchen und Anforderungen gerecht!

Wasser ist Leben, Gesundheit und Wohlbefinden.

Wasser bietet unserem Organismus die Möglichkeit den Stoffwechsel in Balance zu halten. Die im Quelljet enthaltene, harmonische Mischung aus Technologie und Natur ermöglicht es, dem Körper dieses Wasser in seiner reinsten und hochwertigsten Form zuzuführen. Eine Mehrstufen-Filtration ermöglicht Wassergenuss mit immer gleich bleibender Reinheit.

 

ÖKOLOGIE und UMWELTVERTÄGLICHKEIT

Der Pro-Kopf-Mineralwasser und Getränkeverbrauch liegt  bei 250l/Jahr, das entspricht 166 Kunststoff-Flaschen mit 1,5 Liter.

Die Umweltbelastung ist gleich dem Verbrauch von 22 Liter Rohöl, 108 Liter Wasser (für Produktion und Transport) sowie die Emission von 23kg CO2.

80% der verwendeten Kunststoff-Flaschen sind nicht abbaubar, die restlichen 20% zersetzen sich in einem Zeitraum von 700 Jahren.

Mit dem Quelljet Wasser-Veredler tragen Sie durch eine Verringerung der CO2-Emission ganz beträchtlich zur Umwelt- und Ressourcenschonung bei. Außerdem ersparen Sie sich das Schleppen und Entsorgen vieler Plastikflaschen und reduzieren somit auch Ihren ganz persönlichen Müllberg!
Nutzen Sie die Zeit, die Sie nun beim Einkaufen und Entsorgen sparen!

 

TECHNIK

Funktional und einfach zu bedienen: Ihr Quelljet ist ein Top-Produkt mit einem exzellenten Qualitäts-Preis-Leistungsverhältnis.
Durch das Zusammenspiel von Technologie, Material und Design entsteht eine neue Kategorie von Trinkwasserspendern, die es uns ermöglicht, gesünder und besser zu leben.
Dank dem kompakten und eleganten Design und dem störungsfreien Betrieb ist Quelljet ideal für alle Familien und Firmen, den Gebrauch zu Hause, im Büro oder in der Schule.
Quelljet bietet dem Anwender durch einfachste Bedienung die Möglichkeit, sich zwischen kaltem oder raumtemperiertem Wasser, Sprudelwasser oder der gesundheitsfördernden Veredelung mit medizinischem Sauerstoff zu entscheiden. Wenn gewünscht, ist für einige Geräte auch die Option Heißwasser verfügbar. Konstante Betreuung und regelmäßiges Sanitieren und Überprüfen des Gerätes garantieren Ihnen optimale Sicherheit und perfekte Hygiene.

 

FILTRATION

Durch die Verwendung eines speziellen Filtersystems erzielen wir eine Mehrstufen-Filtration, die es ermöglicht, gebietssymptomatische Verunreinigungen und Karbon im Wasser zu reduzieren. Ebenso werden Geschmack beeinträchtigende Stoffe gefiltert. Mineralstoffe werden hierbei dem Wasser nicht entzogen. Wenn gewünscht kann ein Filtersystem mit zusätzlicher Magnesium-Anreicherung eingesetzt werden.

 

O³ – OZON – TECHNOLOGIE

Die bakterielle Belastung innerhalb des Auslaufes zu lösen, ist eine der schwierigsten Aufgaben. Nach jedem Wasserentnahmevorgang bleibt im Inneren des Auslaufs Wasser zurück. Dieses Wasser kommt in direkten Kontakt mit der Umwelt und ist somit auch einer Verunreinigung durch Keime ausgesetzt. Diesem Problem wirken wir mit einer Ozon-Düse entgegen, die nach jeder Wasserentnahme Ozon durch die Leitung bläst. Das verhindert die bakterielle Belastung, die sich im Auslass bilden könnte.

 

ABCV
Antibacterial Cooled Velves

Die elektromagnetischen Ventile befinden sich ohne Rohre  und Anschlüsse  im Kopf vom Karbonator, um die Produktivität zu erhöhen und die bakterielle Belastung auszuschließen. Diese Lösung reduziert auch erheblich den  Wassergehalt im Inneren des Hydraulikkreises.

 

CHIP CARD

Quelljet SOARE, Quelljet KONTES und Quelljet ILERA sind  mit einem Steckplatz für eine Chipkarte ausgestattet. Diese dient zum Programmieren und Anpassen verschiedener Funktionen (Sprache, Name des Händlers, Telefonnummer des Kundenservices, etc.)
Die Hauptfunktion der Software, die auf dem Mikroprozessor installiert ist, überwacht ständig den Filter und benachrichtigt den Benutzer durch visuelle und akustische Signale vor dem nahenden Filterwechsel. Dies sorgt stets für perfekt aufbereitetes Wasser.

 

HYGIENE – TOUCHSCREEN

Der Hygiene-Touchscreen ist leicht zu reinigen und hat keine „verwundbaren“ Plätze. Das bedeutet, dass keine Schmutzrückstände wie bei gewöhnlichen „Push-Buttons“  zurück bleiben und sich dort Pilze und Bakterien munter vermehren können. Gerade in öffentlichen Bereichen wie in Schulen, Büros, Warteräumen etc. ist dies von größter Bedeutung für perfektes Trinkwasser!

QUELLJET POT

Perorale-Sauerstoff-Therapie (POT)

  • Regt den Stoffwechsel an
  • Stärkt das Immunsystem
  • Optmimiert die Vitalität
  • Fördert die Konzentration
  • Fördert die Durchblutung
  • Mehr Wohlbefinden

IHR TÄGLICHER SCHLUCK GESUNDHEIT

Wasser ist Leben! Der Mensch besteht zu 70% aus Wasser. Darum ist es wichtig, dem Körper dieses in seiner besten Form zuzuführen. Die Kombination von frischem Trinkwasser und reinem Sauerstoff versorgt jede Ihrer Zellen mit Energie und schafft Wohlbefinden Tag für Tag!

Sowohl im klinischen Bereich als auch in der persönlichen Ernährungspraxis hat sich sauerstoffangereichertes Wasser bewährt.

 

Die QUELLJET-Spitzentechnologie garantiert eine hygienisch einwandfreie Qualität Ihres Trinkwassers ohne Einsatz von Osmose-, UV- oder chemischer Technologie.

Quelljet Logo Slider

Was genau ist P O T?

Unter POT versteht man die perorale Sauerstoff-Therapie, die von dem Wissenschaftler und Doktor der Medizin Prof. Dr. A. Pakdaman entwickelt wurde.

Das ganze Geheimnis liegt hierbei in der Kombination von Sauerstoff und Wasser. Tatsächlich handelt es sich bei diesen beiden Stoffen um Lebenselixiere, also um Grundstoffe des menschlichen Lebens, die für den Funktionskreislauf im Körper und Organismus von überragender Bedeutung sind. Eine Bedeutung, die das Eine allerdings rasch ohne das Andere verliert.

 

Fehlt die Wasserzufuhr kann der Sauerstoff uns durchschnittlich 3 – 4 Tage am Leben erhalten.
Fehlt es uns an Sauerstoff kann auch eine ausreichende Wasserversorgung nicht verhindern, dass unser organisches System innerhalb von wenigen Minuten zusammenbricht, angefangen von ersten irreparablen Hirnzellenschädigungen, weiters zum Zusammenbruch des gesamten Herz-Kreislauf-Systems bis hin zum Tod.

 

Erst das natürliche Zusammenwirken von Sauerstoff und Wasser ermöglicht und erhält menschliches und tierisches Leben.

 

Wasser besteht aus den Elementen Sauerstoff und Wasserstoff.
Die chemische Verbindung von 2 Atomen Wasserstoff (H) und 1 Atom Sauerstoff (O) ergibt ein Molekül Wasser, symbolisiert durch das Formelzeichen H2O.
Wasserstoff und Sauerstoff sind chemisch stabil verbunden, dass weder Wasserstoff noch Sauerstoff das Wassermolekül spontan verlassen können. Sauerstoff kommt im Wasser auch in gelöster Form vor. Dieser physikalisch gelöste Sauerstoff  gelangt hauptsächlich aus der Umgebungsluft in das Wasser oder entstammt aus Wasserpflanzen, die Sauerstoff ausscheiden. Für alle an Land lebenden Arten sind die Ozeane Lebenselixier, denn das pflanzliche Plankton in den Meeren produziert durch Photosynthese rund dreiviertel des Sauerstoffes, den wir atmen.

 

Der Sauerstoffgehalt von gutem Quellwasser liegt bei 11mg pro Liter, bei Leitungswasser nur bei 4 – 6mg pro Liter, bei vielen Mineralwässer ist dieser Wert gleich 0, um eine bessere Lagerungsfähigkeit zu gewährleisten.

 

Für die perorale Sauerstoff-Therapie ist allerdings eine viel größere Anreicherung nötig, um in den Genuss der Energiewirkung dieser Therapie zu gelangen.

Mit dem QUELLJET erreichen Sie einen Anreicherungswert von bis zu 80mg Sauerstoff pro Liter Wasser!
Viele namhafte Mediziner haben die Wirkungsweise von Sauerstoffwasser erforscht und in zahlreichen Büchern darüber berichtet.

 

Hier ein kleiner Auszug aus verschiedener Literatur zusammengefasst:

 

P O T

 

Quelljet Favicon    Stärkung der Abwehrkräfte und des Immunsystems

Quelljet Favicon   Stabilisierung des Gesundheits- und Energiezustandes

Quelljet Favicon    Erhöhung der Sauerstoffwerte im ganzen Organismus

Quelljet Favicon    Minderung von Bluthochdruck

Quelljet Favicon    Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen und Migräne werden gelindert

Quelljet Favicon    die Gefahr eines Herzinfarktes wird erheblich reduziert

Quelljet Favicon    Linderung bei Asthma und Allergien

Quelljet Favicon    Stärkere Durchblutung von Venen, Haut und Organen

Quelljet Favicon    fördert die Regeneration, jugendliche,  glattere Haut durch Zellerneuerung

Quelljet Favicon    verzögert den Alterungsprozess

Quelljet Favicon    fördert die Wundheilung

Quelljet Favicon    deutlich größere Leistungskraft und Ausdauer

Quelljet Favicon    erheblich gesteigerte geistige Vitalität und Leistung

Quelljet Favicon    Leistungs-, Konzentrationsschwäche und Mattigkeit schwinden

Quelljet Favicon    fördert die Verdauung

Quelljet Favicon    unterstützt den Entgiftungsprozess des Körpers

Quelljet Favicon    natürliche Gewichtsreduzierung durch optimierten Stoffwechsel

Quelljet Favicon    Potenzsteigerung durch bessere Durchblutung

 

 

SAUERSTOFFAUFNAHME

Sauerstoff lässt sich nicht nur, wie allgemein angenommen über die Lunge und über die Haut aufnehmen. Auch der Genuss von sauerstoffangereichertem Wasser trägt in erheblichem Maße dazu bei, jede Zelle mit Sauerstoff zu versorgen.

 

Die im frischen Sauerstoffwasser enthaltenen feinen Sauerstoffbläschen werden vor allem von den Mundschleimhautgefäßen und dann von der Schleimhaut des Magens und der Darmzotten, mit ihrer enormen Oberfläche durch Diffusion und Osmose aufgenommen und durch das Blut transportiert.
Durch den mechanischen Kontakt mit den Organwänden, der Körpertemperatur von 37°C und durch die Bewegung des Wassers „reißen“ die den Sauerstoff umhüllenden Membranen auf, und der Sauerstoff wird frei! Dieser wird über die Magenschleimhaut dem Kapillarsystem zugeführt. Hier tritt der Sauerstoff in das Blut über und gelangt über die Pfortader in das Kapillarsystem der Leber.

 

Bereits 5 Minuten nach einer Verabreichung von Sauerstoffwasser kann eine Steigerung des PO2-Wertes im venösen Blut nachgewiesen und dokumentiert werden.
Der aufgenommene Sauerstoff bewirkt eine Erhöhung des Sauerstoff-Partialdruckes im Blut, erreicht auf intravenösem-haematogenem Weg (über die Blutbahn streuend) das Zielorgan und setzt dort seinen Therapieeffekt fort.

 

Unser Körper reagiert besonders empfindlich, sobald ein Sauerstoffmangel auftritt.
Fettige Speisen, Frittiertes und Gebackenes, weißes Mehl, Zucker, koffeinhaltige Getränke, Alkoholika und Nikotin sind Sauerstoffräuber, daher dürfte eine zusätzliche Sauerstoffdusche über den Darm die einzige Alternative sein, um dieses Defizit wieder auszugleichen!

 

Entsteht ein permanenter Sauerstoffmangel im Gewebe, können Entzündungen oder Absterben ganzer Gewebebereiche die Folge sein, wodurch Krankheiten entstehen. Diesen Sauerstoffmangel nennt man HYPOXIE!

 

 

THERAPIEEMPFEHLUNG LAUT LITERATUR

Genießen Sie eine einschleichende Dosierung von 0,5l pro Tag. Nach einer Woche auf die doppelte Menge steigern. Nach einigen weiteren Tagen wieder erhöhen. Als Erhaltungsdosis wird eine Menge von 1,5l – 2l Sauerstoffwasser täglich vorgeschlagen.

 

Wenn Sie Ihr Sauerstoffwasser ZÜGIG trinken, gelangt der Sauerstoff schnell in den Magen-Darm-Trakt und von dort aus in weitere Organe und Zellen. So werden vor allem die Verdauungsorgane und die Leber gestärkt.

 

Behalten Sie allerdings das Sauerstoffwasser SCHLUCK für SCHLUCK im Mund, gelangen die Sauerstoffbläschen über das Kapillarsystem direkt in den großen Blutkreislauf. Das fördert die allgemeine Durchblutung und belebt den ganzen Körper!

Quelljet Logo Slider

Erfahrungsberichte aus verschiedener Literatur

Herr XY
Ich bin vor vielen Jahren an Multipler Sklerose erkrankt. Unter anderem habe ich auch typische MS-Symptome wie rasche Ermüdung und Augenzucken. Schon wenige Tage nach Beginn der peroralen Sauerstofftherapie mit 2 Liter täglich verschwanden oben genannte Symptome. Früher bin ich regelmäßig gejoggt, was mir auf Grund meiner Krankheit nicht mehr möglich ist. So gesehen ist das Trinken von Sauerstoffwasser eine sehr gute Therapie für mich, da ich wieder ausreichend Sauerstoff in meinen Körper bekomme. Ich fühle mich insgesamt wohler und leistungsfähiger. Ich werde weiterhin Sauerstoffwasser trinken. Sobald ich wieder joggen gehe, melde ich mich umgehend!

 

Rentner, 67 Jahre
Seit meinem 42. Lebensjahr leide ich an chronischer Hepatitis C, die möglicher Weise die Ursache für viele Gesamtbeschwerden war. Als ich anfing, das Sauerstoffwasser zu trinken, bekam ich am ganzen Körper einen Ausschlag, allerdings verschwanden meine ständigen Knochen- und Muskelschmerzen. Mein Heilpraktiker riet mir, die Dosis auf 2 Liter täglich zu steigern um die Heilreaktion zu beschleunigen. Der Ausschlag ging rasch zurück und insgesamt haben sich meine Leberwerte verbessert, auch der Rheumafaktor ist erheblich zurückgegangen.

 

Frau XY
Ich habe allgemein immer viel zu wenig getrunken. Wasser schmeckte mir nicht und von allen anderen, leider meist zuckerhältigen Getränken wurde ich nur noch müder als ich eh schon war. Man riet mir zum Sauerstoffwasser und nachdem ich es gekostet hatte, nahm ich mir vor, konsequent weiter zu machen. Da es immer gut gekühlt ist und durch den Sauerstoff irgendwie „fluffig“ schmeckt, konnte ich mir vorstellen, die Softdrinks mal bleiben zu lassen, auch meiner Gesundheit zuliebe. Meine ständige Müdigkeit ist verschwunden, ich fühle mich ausgeglichener und gesundheitlich fitter. Heute frage ich mich, wie ich nur jemals meinem Körper so lange mit diesen Softdrinks quälen konnte.

 

Beamter, 39 Jahre
Wegen meiner Ohrgeräusche suchte ich eine Kinesiologin auf. Die schulmedizinische Diagnose hatte ich bereits: Tinnitus infolge von Durchblutungsstörungen im Innenohr. Durch dieses ständige Pfeifen und Zirpen Tag und Nacht konnte ich nicht mehr schlafen. Dadurch brachte ich auch meine Leistung nicht mehr, weder im Job, noch privat. Ich wurde zu einem entnervten Familienvater und kannte mich selbst nicht mehr. Ich wollte einfach wieder schlafen. Diese Kinesiologin meinte, mit der peroralen Sauerstofftherapie bewirke ich eine bessere Durchblutung und eine Anhebung des O2-Status im Mikrozirkulationsbereich. Bereits nach 9 Tagen mit mindestens 1,5L täglich ließen die Ohrgeräusche soweit nach, dass ich teilweise wieder durchschlafen konnte. Nach weiteren 14 Tagen waren die Geräusche erheblich zurückgegangen, wenn auch nicht ganz. Ich bin wieder ein fröhlicher und ausgeglichener Familienvater!

 

Frau XY
Ich bin Diabetikerin und spritze bislang täglich immer die gleiche Menge an Insulin. Seit ich allerdings das Sauerstoffwasser trinke, kann ich diese Menge kontinuierlich nach unten reduzieren. Es kommt mir wie ein Wunder vor! Ich werde Sie auf dem Laufenden halten!

 

Frau XY
Stress und falsche Ernährung führten wahrscheinlich dazu, dass ich ständig übersäuert war. In der Zwischenzeit konnte ich in Büro nicht mal mehr meinen geliebten Kaffee trinken. Ich konnte machen was ich wollte, die PH-Messung meines Harns ergab immer dasselbe saure Ergebnis. Vom empfohlenen Basenpulver bekam ich Magenschmerzen. Ich weiß nicht einmal mehr, wie ich auf das Sauerstoffwasser gekommen bin, aber seit ich es trinke wird mein Körper mit dem Säureansturm besser fertig. Ich fühle mich energiegeladen, auch meinen Nieren scheint es gut zu tun.

 

Laufteam, 5 weibliche und 20 männliche Athleten
Bei und hat sich die Leistung bei unseren Langstreckenläufen erheblich gesteigert seit wir das Sauerstoffwasser trinken. Da wir seit vielen Jahren gemeinsam trainieren und dokumentieren, ist dieses Ergebnis zweifellos auf dieses „Powerwasser“  zurückzuführen!

 

Frau XY
Ich habe Herzrhythmusstörungen und bin seit Jahren in medikamentöser Behandlung. Zur Unterstützung habe ich auch schon verschiedene Tees getrunken, unter anderem „Herzgespann“ (Hb. Leoniris cardiaca), ohne nennenswerte Erfolge. Seit ich das Sauerstoffwasser in Kombination mit diesem Tee trinke, konnte ich mein Herzmittel mit Rücksprache meines behandelnden Arztes auf ein Viertel reduzieren. Wir führen die Wirkung auf das Wasser zurück, da der Tee alleine ja nicht gewirkt hatte.

 

Herr XY
Durch meine Diabetes habe ich einen Ulcus cruris (Anm.: offene, nässende, schlecht heilende Wunde) auf meinem rechten Unterschenkel. Als ich mir nicht mehr zu helfen wusste, ging ich in ein spezielles Wundkompetenz-Zentrum, wo mir der Arzt riet, sauerstoffangereichertes Wasser zu trinken, da so die Durchblutung, die Regeneration und die Heilung des Gewebes angeregt wird. Von Tag zu Tag wurde die Wunde kleiner und meine Freude darüber größer! Auch jetzt trinke ich das Sauerstoffwasser regelmäßig. Kalte Füße gehören nun der Vergangenheit an und machen somit die bessere Durchblutung auch spürbar.

 

Herr XY
Meine Frau hat sich wegen ihrem schlechten Allgemeinzustand einen Trinkwasserspender mit Sauerstoffanreicherung gewünscht. Ich persönlich habe mir nicht all zu viel davon versprochen. Nachdem dieses Ding nun bei uns zuhause stand, trank auch ich regelmäßig Sauerstoffwasser. Es schmeckte einfach erfrischend anders. Und nach vielen Monaten bemerkte ich erst: nach dem Aufwachen war ich plötzlich wieder fit, ich hatte wieder Lust mich in der Natur zu bewegen, meine Blähungen waren weg, gelegentlich aufgetretene Gelenksbeschwerden blieben völlig aus. All diese kleinen Wehwehchen, die man vorher hin nimmt waren nun gänzlich verschwunden.

 

Frau von Herrn XY
Seit meiner Kindheit war ich übergewichtig, und bereits im jungen Erwachsenenalter hatte ich all die Probleme, die Übergewicht mit sich bringt. Erhöhte Blutzucker- und Cholesterinwerte, Sodbrennen, geschwollene Beine, Schmerzen in der Wirbelsäule und den Gelenken. Abnehmen war immer eine Tortur, brachte zwar kurzfristig Erleichterung, doch der bekannte Jojo-Effekt verschonte auch mich nicht. Beim Heilfasten lernte ich eine Frau kennen, die Vorträge über die Sauerstofftherapie hielt und ich wusste: Dieses Gerät will ich! Seit dem trinke ich täglich 2-3l Sauerstoffwasser! Die erste Zeit war schwer, denn ich hatte schmerzhafte Reaktionen. Nach 2 Wochen bemerkte ich dann, dass meine Söckchen mich nicht mehr einschnürten, die Beine waren nicht mehr so schwer und die rheumatischen Gelenkschmerzen beinahe weg. Je mehr ich trank umso größer wurde meine Motivation weiter zu machen. Nach 4 Monaten hatte ich bereits 9kg abgenommen, obwohl ich weder meine Ernährung geändert hatte, noch Sport machte. Meine Blutwerte sind auf einem guten Weg, noch nicht ganz im Normalbereich, und mit inzwischen begonnenem Walking bin ich nun bei -15kg in 6 Monaten. Ich fühle mich fit, wie noch nie in meinem Leben!

 

Frau XY
Meine Tochter (7) hat seit ihrer Geburt Neurodermitis. Ich achte darauf, dass sie täglich etwa 500ml Sauerstoffwasser trinkt. Zusätzlich habe ich die schuppigen Stellen mit Sauerstoffwasser gewaschen. Inzwischen ist ihre Haut ganz rosig und hat keine offenen Stellen mehr. Sie selbst ist ganz glücklich darüber, den lästigen Juckreiz los zu sein.

 

Herr XY, 28 Jahre
Seit etwa 3 Jahren habe ich Muskelschmerzen, besonders im Rücken. Organisch war laut Ärzten und mancher Heilpraktiker alles in Ordnung. Bis ich in der Praxis eines Osteopathen saß, der meinte, ich soll täglich leichtes Kraft- und Konditionstraining zu Stärkung meiner Muskulatur machen. Meine Schmerzen wurden nicht schlechter, aber auch nicht besser. Im Internet stieß ich dann auf die perorale Sauerstofftherapie und begann mich immer mehr dafür zu interessieren. Seit 10 Wochen trinke ich das Sauerstoffwasser. Erste Besserungen bemerkte ich bereits nach 2 Wochen, beschwerdefrei war ich ab der 6. Woche. Ich habe wieder Lust mich zu bewegen, zu laufen, zu springen und auch wieder zu tanzen, was besonders meine Frau sehr freut!

 

Frau XY, 73 Jahre
Meine unerklärlichen Blähungen sind innerhalb weniger Tage verschwunden. Zuvor durchgeführte Ermährungsumstellung und Darmspülungen brachten nur gegenteiligen Erfolg.

 

Mann XY, 42 Jahre
Meinem Migränetagebuch nach, dass ich seit 5 Jahren führe kann man entnehmen, dass ich bis zu 3 Migräneattacken in der Woche hatte. Ich konnte mich nicht mehr bewegen, musste still in einem abgedunkelten Raum liegen, nicht selten hatte ich Übelkeit, die bis zum Erbrechen führte. Meine Lebensplanung wurde von der Migräne beherrscht. Meine neuen Nachbarn haben so einen QJ, und als ich mal von meinen Schmerzen sprach, brachten sie mir gleich einen 2l-Flasche mit diesem Sauerstoffwasser vorbei, das ich dann schluckweise über den Tag verteilt trank. Jeden Tag durfte ich mir diese Flasche wieder anfüllen. Nach 3 Wochen blieben die Anfälle bereits aus, nach weitern 4 Wochen habe ich mir dann selbst einen QJ gekauft, um die Nachbarn nicht mehr belästigen zu müssen, und das Wasser zu jederzeit ganz frisch zu haben. Ich bin begeistert und kann meine Freizeit wieder neu planen und meine sozialen Kontakte wieder ausbauen.

 

Lehrerin, 38 Jahre
Ich bin Volkschullehrerein mit Leib und Seele, dennoch gibt es Situationen, die mich geistig und körperlich an meine Grenzen bringen. Das Trinken von Sauerstoffwasser könnte da Abhilfe schaffen, nur wollte ich das auch für meine Kollegen und für die Kinder! Da ich in einer Privatschule unterrichte, konnte ich den Elternverein davon überzeugen, dass die Anschaffung eines QJ sinnvoll ist. Die Kinder lieben das Wasser, und wir Lehrer ebenso. Besonders vor dem Sport und auch vor Prüfungen ist der QJ am meisten frequentiert, in den Pausen sowieso. Ich bin konzentrierter und frischer und freue mich täglich auf diese Dosis Energie. Fast hab ich ein wenig Angst vor den Ferien…

 

Manager, 54 Jahre
Zum Ausgleich für meinen stressigen Beruf fahre ich einmal im Jahr heilfasten. Ich liebe diese Zeit und wähle immer dasselbe Programm mit viel Bewegung an der frischen Luft. Doch das letzte Mal gab es zusätzlich zum normalen Leitungs- oder Flaschenwasser ein Gerät, in dem man frisches Sauerstoffwasser zubereiten konnte. Ich wollte diese Fastentage nur dieses Wasser trinken. Im Nachhinein gesehen war das der beste Entschluss, den ich treffen konnte. Bei meinen Wanderungen war ich schneller, ich hatte mehr Energie, der Stoffwechsel wurde phantastisch angekurbelt und ich benötigte kein einziges Mal ein Abführmittel. Außerdem habe ich um beinahe 1,5kg mehr abgenommen, als all die Jahre zuvor! Super Sache dieser QJ!

 

Frau XY, 34 Jahre
Seit ich mit der Pille aufhörte, hatte ich immer schlimmste Menstruationsschmerzen. Doch nur wegen der Schmerzen wieder diese Hormone nehmen wollte ich auch nicht. Eine befreundete Kinesiologin erzählte mir von der Wunderwirkung des Sauerstoffwassers. Ich trinke es nun täglich, wenn auch nur in kleinen Mengen. Wenn ich allerdings Schmerzen bekomme, sei es im Unterleib oder im Kopf, trinke ich sofort 3 Gläser Sauerstoffwasser und der Körper entkrampft sich merklich!

 

Frau XY
Es klingt wie ein Wunder und für mich ist es auch eines! Denn durch das Trinken von Sauerstoffwasser wurde meine Migräne deutlich reduziert und ist inzwischen fast weg. Ich trinke täglich mindestens einen Liter von diesem Wunderwasser!

 

Frau XY, 87 Jahre
Auf einer Kur lernte ich das Sauerstoffwasser kennen und schätzen. Denn die beschriebene Wirkung dieses Wassers schien mir nachvollziehbar, verständlich und vernünftig. Ich dachte mir, Sauerstoff tut gut, und das muss auch gelten, wenn er im Wasser ist. Ich habe begonnen, täglich einen Liter Wasser zu trinken, was mir anfangs sehr schwer fiel. Ich musste das Trinken regelrecht erst wieder lernen. Alte Menschen haben ja keinen Durst mehr, und bei mir war es nicht anders. Aber ich kann sagen, dass mein Kreislauf stabiler ist und ich mich weniger schwindlig fühle. Auch diese Antriebslosigkeit ist verschwunden und ich habe insgesamt wieder mehr Freude.

 

Arzt, 56 Jahre
Als Chefarzt eines Rehabilitationszentrums konnte ich nach der regelmäßigen Verabreichung von Sauerstoffwasser bei den Patienten eine hohe Belastungsverbesserung erkennen. Auch im Sportbereich haben wir die Erfahrung gemacht, dass sich die Sportler wesentlich rascher erholen und regenerieren. Sie fühlen sich frischer und leistungsfähiger.

 

Ehepaar XY
Seit über drei Jahren trainieren wir im Fitnesscenter und konnten dadurch beachtliche Kraft- und Konditionserfolge erzielen. Diese Erfolge wurden unterstützt durch unser Sauerstoffwasser. Wir fühlten uns nach der Einname wesentlich vitaler und munterer.

 

Frau XY
Die Neurodermitis quält mich schon seit Jahren, wobei mich der Juckreiz am meisten stört. Seit ich das Sauerstoffwasser trinke, und das tue ich in einer Menge von 2,5l pro Tag, konnte ich eine zunehmend positive Hautentwicklung beobachten. Vor allen Dingen ging der Juckreiz stark zurück.

 

medizinischer Leiter eines Forschungsteams
Bei meinen Patienten aber auch bei mir konnte ich verschiedene Wirkungen feststellen. Einerseits ist es eine Erhöhung des allgemeinen Energiepotentials, sodass sich am Morgen die Patienten frischer fühlen und rascher aus dem Bett heraus kommen. Eine weitere sehr positive Wirkung ist bei übergewichtigen Menschen festzustellen, die zusätzlich zu einer Diät Sauerstoffwasser konsumiert und sichtlich leichter abgenommen haben.

 

Familie XY
Wir haben den QJ schon seit etwa 2 Jahren in unserer Küche. Für uns war das Thema Wasser trinken schon immer von oberster Priorität, auch meine Kinder trinken lieber Wasser als so manch andere Getränke. Durch den QJ hat sich unser Wasserkonsum nochmals gesteigert. Da wir davor nicht wirklich gesundheitliche Probleme hatten, kann ich Ihnen nur mitteilen, was mir so „nebenbei“ an Veränderungen auffiel: Meine Haut ist rosiger, praller, schöner, weicher, wir sind allesamt relaxter, fitter, frischer, energiegeladener, die Kinder konzentrieren sich leichter und lassen sich nicht mehr so leicht ablenken und bis auf kleine Erkältungen waren wir in diesen beiden Jahren nicht mehr krank. Selbst diese klangen rasch ab. Wir geben unseren QJ auf keinen Fall mehr her!

 

Herr XY
Bei einer größeren Darmoperation vor 4 Jahren wurde mir ein Stück Dünndarm entfernt. Seit dieser Zeit litt ich an starken Blähungen und teilweise schmerzhaftem Völlegefühl im Oberbauch. Auch nachdem ich meine Ernährung nach ärztlichem Anraten umgestellt hatte und zusätzlich Verdauungsenzyme einnahm, besserten sich die Beschwerden nicht wesentlich. Als ich dann begonnen hatte, Sauerstoffwasser zu trinken, minderten sich die genannten Beschwerden nach nur einem Monat. Von da an trank ich täglich 2 Liter Sauerstoffwasser, und die Beschwerden sind eigentlich völlig verschwunden.

 

Frau XY, 31 Jahre
Als klar war, dass ich mein zweites Kind erwarte, gesellten sich zu meiner überaus großen Freude auch Angst. Denn während meiner ersten Schwangerschaft litt ich bis zum Schluss an großer Übelkeit. Sogar am Tag der Entbindung hatte ich am Morgen noch erbrochen. Mir war den ganzen Tag über nur schlecht, und auch nun bemerkte ich schon seit 3 Wochen dieses Unwohlsein. Doch meine Gynäkologin schien eine Lösung für mich zu haben: Sauerstoffwasser. Und was soll ich sagen, ich begann sofort schluckweise dieses Wasser über den Tag verteilt zu trinken, steigerte die Menge auf eineinhalb bis zwei Liter täglich. Ich war voller Energie und die Übelkeit war Geschichte.

 

Frau XY
In einem Zeitraum von nur 8 Tagen bemerkte ich folgende Wirkungen: Die Gewichtsreduktion wurde beschleunigt, der Blutdruck sank und mein Kreislauf wurde stabiler. Ich kann es nur weiter empfehlen, da Erfolge sichtbar und spürbar sind.

 

Frau XY
Viele Jahre schon hatte ich ohne Abführmittel keinen Stuhlgang, was mich sehr belastet hatte. Ich hatte schon viel probiert, z.B. eine Ernährungsumstellung und spezielle Gymnastik. Nichts davon konnte mein Problem lösen. Dann lernte ich das Sauerstoffwasser kennen, und lieben. Denn bereits seit 14 Tagen mit ca. 1,5 – 2 Liter am Tag normalisierte sich mein Stuhlgang zunehmend. Seit ich das Sauerstoffwasser trinke, und das mache ich schon seit einem Jahr, habe ich keinerlei Probleme mehr mit meiner Verdauung!

 

Herr XY
Seit mehreren Jahren trinke ich schon das Sauerstoffwasser. Regelmäßig besuche ich das Fitness-Studio und fühle mich auch bei größerer Belastung meines Körpers fit.

 

Frau XY, leitende Angestellte, 53 Jahre
Seit 3 Monaten trinke ich nun täglich 1,5l Sauerstoffwasser. Ich fühle mich vitaler, dynamischer, nicht mehr schlapp und den Anforderungen meines Berufes endlich wieder gewachsen.

 

XY, 22 Jahre und XY, 28 Jahre, Studentinnen
Auf Anraten unseres Heilpraktikers tranken wir täglich 1 Liter Sauerstoffwasser. Wir litten unter unreiner Haut und Pickel, Verdauungsbeschwerden, Konzentrationsschwäche und zeitweiser Energielosigkeit. Nach 3 Monaten besserte sich unser Hautbild, wir fühlten uns wieder leistungsfähig und hatten unsere ursprüngliche Konzentrationsfähigkeit zurück erhalten.

 

Frau XY
Seit ungefähr einem Jahr trinke ich dieses Wunderwasser. Mit der zeit merkte ich, wenn ich es getrunken hatte, dass mir dann anders war, einfach leichter. Irgendwie waren der Bauch und der Kopf frei.

 

Herr XY
Ich hatte große Probleme mit Ohrgeräuschen und fast alles versucht, um diese störenden, entnervenden Pfeiftöne weg zu bekommen. Dann habe ich das Sauerstoffwasser probiert. Obwohl es kaum glaublich erscheint; der Tinnitus ist weg!

 

Herr XY
Ich trinke regelmäßig Sauerstoffwasser. Es wirkt sich sehr positiv auf mein Allgemeinbefinden aus. Außerdem ermüde ich nicht mehr so schnell.

 

Herr XY, Handwerksmeister, 43 Jahre
Ich hatte das Problem, dass ich mich nach 3 bis 4 Stunden intensiver Arbeit schlapp, ausgelaugt und gereizt fühlte. Außerdem bekam ich Magenkrämpfe. Dann trank ich täglich 1,5 Liter Sauerstoffwasser und habe innerhalb von 4 Monaten meinen dynamischen Arbeitsstil wiedergewonnen. Ich fühle mich vital und leistungsfähig!

 

Herr XY
Das Sauerstoffwasser hat mich belebt. Mein Blutdruck ist von 170 auf 130 gefallen und ich fühle mich wohler. Das Treppensteigen fällt mir nicht mehr so schwer und auch die Beine sind leichter geworden.

 

Frau XY
Ich begann Sauerstoffwasser zu trinken, da es mir von vornherein vernünftig erschien. Ich merkte bald, dass sich mein Wohlbefinden besserte, ich nicht mehr ständig müde oder schlapp war.

 

Frau XY
Ich trinke täglich 1-2 Liter Sauerstoffwasser und fühle mich dadurch sehr wohl. Ein schöner Nebeneffekt ist eine Gewichtsreduzierung.

Quelljet Logo Slider

Unsere ganz persönlichen Erfahrungen und Vergleiche

Immer wieder werden wir gefragt, worin denn der Unterschied des Quelljet zu anderen Wasserspendern liegt, und ich kann das ganz einfach beantworten: In seiner Einzigartigkeit!

 

Hier ein paar Zahlenspielereien:

Seit wir vor etwa 18 Monaten den Quelljet ILERA mit Sauerstoffanreicherung in unserer Küche eingebaut haben, wurden seitdem 2450 Liter Sauerstoffwasser getrunken. Der größte Teil des Konsums entfällt hierbei auf 2 Erwachsene.

Gleichzeitig haben wir in dieser Zeit 194 kg CO2 gespart, alleine beim Wassertrinken!
Es mussten keine Flaschen erzeugt, kein Wasser irgendwo abgefüllt, durch die Landschaft transportiert, in ein Geschäft geräumt und von dort von mir gekauft werden, um es dann ungekühlt trinken zu müssen.

 

Da erwähne ich auch nicht die Schonung meines Rückens durch die ersparte Schlepperei!

 

Inzwischen gibt es auch kaum mehr Sauerstoffwasser in Flaschen zum Kaufen. Das Problem hierbei liegt an den Flaschen, durch deren Wände oder Verschlüsse der Sauerstoff über kurz oder lang diffundiert.

 

Ein wenig wird man da und dort noch fündig:

Der Billigstanbieter liegt bei 0,99 € für 750ml.

 

Auf unseren Monatsverbrauch mit je 2 L täglich pro Person gerechnet, würden wir für dieses Wasser 158,40€ ausgeben müssen.

 

Dolomitwasser mit Sauerstoff versetzt kann man in einigen Geschäften um 1,69€ für 500ml kaufen. Hier bin ich immer noch bei einer monatlichen Ausgabe von 405,60€.

 

Auch zu finden: Sauerstoffwasser um 2,99€ für 250ml.Unser Monatsaufwand würde sich hier auf 1435,- belaufen.
Wenigstens sieht hier die Glasflasche nett aus, was auch gut so ist, denn nach 30 Tagen hat man auch 480 Stück davon zu Hause.

 

Ebenfalls findet sich ein Produkt mit einem Literpreis von 133€. Ich erspare Ihnen hier jede weitere Rechnung.

 

Und bedenken Sie: Das Wasser ist hier niemals frisch!

 

QUELLJET jedoch bietet Ihnen zu jeder Zeit erfrischendes, gekühltes, sauerstoffangereichertes Wasser! Direkt an Ihre Wasserleitung angeschlossen, in dem Bereich, den Sie sich aussuchen. Egal ob es sich hierbei um Ihre Küche, das Büro, den Wellness-Bereich oder das Esszimmer handelt!

 

Manche Quelljet-Kunden hatten zuvor bereits einen Gallonen-Wasserspender.
Hier wird Wasser in Plastikbehälter abgefüllt. Dieser wurde dann bei Ihnen zu Hause auf den Spender gestülpt. Solche Gallonen fassen in der Regel 19 Liter Wasser und kosten im Durchschnitt 10€.

 

Im Vergleich dazu kosten 19 Liter Leitungswasser inkl. Kanalgebühren (hier habe ich mir die teuerste Gemeinde mit 2,17€  /  m³ gesucht)  nur 0,04123 €. Wenn man ein Auge zudrückt und abrundet sind das 4 Cent für 19 Liter im Vergleich zu 10€ für die Gallone. Das sind 9,96 Euro Ersparnis! Oder rechnen Sie anders: Für den Preis einer Gallone Wasser erhalten Sie 4608 Liter Leitungswasser.

 

Und auch hier bekommen Sie Wasser aus Kunststoff, ebenfalls niemals frisch!

 

Am Schockierendsten ist für mich hier allerdings die rasche Verkeimung dieses Wassers. Bei einer Umgebungstemperatur von 24°C verdoppelt sich die Keimzahl alle 20 Minuten!!!

 

Aus diesem Grund sind hier Downloads angefügt, unter anderem offizielle Untersuchungsberichte zum Thema Gallonenspender mit der freundlichen Genehmigung von Herrn Dipl. Biol. Armin Schuster.

 

Nicht viel besser schneiden hier die Soda-Heimbereiter ab, hier liegt die Ursache allerdings bei der unzureichenden Reinigung des Auslaufes und des Zubehörs durch den Anwender.

 

Dies alles spricht aus meiner Sicht für einen QUELLJET.
Mit all den Vorzügen der peroralen Sauerstofftherapie, genauso wie mit einer CO2-Anreicherung, für Ihren prickelnden Trinkgenuss!

 

 

Watercooler

Download

Sodaclub

Download

Gallonensysteme

Download

Wassersprudler

Download

QUELLJET ZUBEHÖR

THANK YOU Trinkflasche

Diese Trinkflasche besteht aus natürlichen Materialien und ist vollständig wiederverwertbar. Buchenholzverschluss, Glas aus 40% recyceltem Weißglas, 60% Quarzsand, Korkmantel, Naturkautschuk und die Form, basierend auf dem Goldenen Schnitt sorgen für reinen Trinkgenuß.

0,3 l für Temperaturen bis zu 100°C

 

€ 33,95

LAGOENA Trinkflasche

Diese Trinkflasche besteht aus natürlichen Materialien und ist vollständig wiederverwertbar. Buchenholzverschluss, Glas aus 40% recyceltem Weißglas, 60% Quarzsand, Korkmantel, Naturkautschuk und die Form, basierend auf dem Goldenen Schnitt sorgen für reinen Trinkgenuß.

0,5 l, hitzebeständig, mit weißer Blume des Lebens am Flaschenboden

 

€ 29,95

THANK YOU Trinkflasche

Diese Trinkflasche besteht aus natürlichen Materialien und ist vollständig wiederverwertbar. Buchenholzverschluss, Glas aus 40% recyceltem Weißglas, 60% Quarzsand, Korkmantel, Naturkautschuk und die Form, basierend auf dem Goldenen Schnitt sorgen für reinen Trinkgenuß.

0,7 l für die Durstigen! Ideal für Sport und lange Besprechungen.

 

€ 34,95

WASSERKARAFFE

Kompakte, formschöne Henkelkaraffe, perfekt für die Herstellung von Edelsteinwasser, Füllmenge 1Liter

 

€ 19,95

CADUS Vitalkaraffe

Das ausgeklügelte Design dieser Wasserkaraffe stärkt die biologische Wertigkeit und den guten Geschmack aller darin enthaltenen Flüssigkeiten.
1 Liter, mundgeblasen, mit weißer Blume des Lebens am Boden der Karaffe.

 

€ 49,95

ZIRBENDECKEL

Mit einem Durchmesser von 8cm passt dieser Deckel auf viele Karaffen. Perfekt für die Vitalkaraffe Cadus.

 

€ 11,95

MYTHOS CHAKRA – Affirmationsgläser

Sowohl die Formgebung dieser edlen Gläser nach dem Goldenen Schnitt, als auch die speziell ausgewählten Farben, Symbole und Affirmationen können dazu beitragen, unsere Chakren durch das so informierte Trinkwasser wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Chakren sind Energiezentren, die sich auf Energiebahnen in unserem Körper befinden. Die sieben Hauptchakren auf unserer Körpermitte (vom Scheitel bis zum Steiß) haben großen Einfluss auf unsere psychologische Verhaltensstruktur und auf unser Wohlbefinden. Die Mythos Serie CHAKRA besteht aus 7 verschiedenen Affirmationen, die sich in Farbe und Symbol unterscheiden. Jedes Glas ist in 8 verschiedenen Sprachen beschrieben.
Bleifreies Glas,  0,25 Liter

 

€ 62,65  Set

MYTHOS CHAKRA Gesundheit

Affirmationsglas für das erste Chakra – Wurzel – Gesundheit
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA Hamonie

Affirmationsglas für das zweite Chakra – Sakral – Harmonie
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA Mut

Affirmationsglas für das dritte Chakra – Solar Plexus – Mut
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA Liebe

Affirmationsglas für das vierte Chakra  – Herz – Liebe
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA Kreativität

Affirmationsglas für das fünfte Chakra – Hals – Kreativität
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA INTUITION

Affirmationsglas für das sechste Chakra – Stirn – Intuition
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS CHAKRA Weisheit

Affirmationsglas für das siebte Chakra – Krone – Weisheit
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Affirmationsgläser

Das Glas Mythos gibt es mit 6 verschiedenen Affirmationen. Diese sind jeweils abgestimmte Gesamtkonzepte von Farb-, Symbol- und Wortgebung. Sie fördern ein verantwortungsvolles Erkennen der eigenen Fähigkeiten und Potentiale. Die dreigliedrige Bauform dieses Bechers wurde nach dem Gesetz des Goldenen Schnittes komponiert. Das darin befindliche Wasser (Saft, Limonade) wird in seiner biologischen Wertigkeit gestärkt und im Geschmack blumiger. Bleifreies Glas,  0,25 Liter

 

€ 53,70 Set

mythos-frei

MYTHOS Frei

Affirmation  „Ich bin vollkommen frei“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Gesund

Affirmation  „Ich bin vollkommen gesund“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Liebe

Affirmation  „Ich bin vollkommen in Liebe“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Geborgen

Affirmation  „Ich bin vollkommen geborgen“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Gelassen

Affirmation  „Ich bin vollkommen gelassen“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Harmonie

Affirmation  „Ich bin vollkommen in Harmonie“
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Gold

Trinkglas mit Lebensblume in Gold am Glasboden
3,8 Karat Goldanteil bewirkt eine energetische Unterstützung und biologische Aufwertung
0,25 Liter

 

€ 9,95

MYTHOS White

Trinkglas mit Lebensblume in Weiß am Glasboden
Fördert die Offenheit und Ganzheitlichkeit in der Wahrnehmung
0,25 Liter

 

€ 8,95

MYTHOS Platin

Trinkglas mit der Lebensblume in Platin am Glasboden.
Aktiviert die Empfindungsfähigkeit von Selbstliebe und Selbstanerkennung.
0,25 Liter

 

€ 9,95

MYTHOS Happy

Trinkglas mit bunter Lebensblume am Glasboden.
Fördert ein fröhliches, lebensbejahendes Bewusstsein.
0,25 Liter

 

€ 8,95

VITA JUWEL Trinkglas

Harmonisches Design sorgt für vollendeten Trinkgenuss, 0,2 Liter

 

€ 4,95

Diffuser BLOOM magenta

Tauchen Sie ein in die Welt der ultimativen Entspannung. Feiner Duft und luxuriöses Licht verwöhnen Ihre Sinne.
Ultraschall-Vernebler mit LED-Lampe, hauchfeiner Nebel und Lichtintensität regulierbar, luftbefeuchtend und raumbeduftend bei Verwendung von Aquaromen. Auch für größere Räume geeignet.
Füllmenge 200ml, Ø 15,5 cm, H: 23,5cm

 

€ 69,95

Diffuser BLOOM orange

Tauchen Sie ein in die Welt der ultimativen Entspannung. Feiner Duft und luxuriöses Licht verwöhnen Ihre Sinne.
Ultraschall-Vernebler mit LED-Lampe, hauchfeiner Nebel und Lichtintensität regulierbar, luftbefeuchtend und raumbeduftend bei Verwendung von Aquaromen. Auch für größere Räume geeignet.
Füllmenge 200ml, Ø 15,5 cm, H: 23,5cm

 

€ 69,95

Diffuser BLOOM gelb-grün

Tauchen Sie ein in die Welt der ultimativen Entspannung. Feiner Duft und luxuriöses Licht verwöhnen Ihre Sinne.
Ultraschall-Vernebler mit LED-Lampe, hauchfeiner Nebel und Lichtintensität regulierbar, luftbefeuchtend und raumbeduftend bei Verwendung von Aquaromen. Auch für größere Räume geeignet.
Füllmenge 200ml, Ø 15,5 cm, H: 23,5cm

 

€ 69,95

Diffuser BLOOM grau

Tauchen Sie ein in die Welt der ultimativen Entspannung. Feiner Duft und luxuriöses Licht verwöhnen Ihre Sinne.
Ultraschall-Vernebler mit LED-Lampe, hauchfeiner Nebel und Lichtintensität regulierbar, luftbefeuchtend und raumbeduftend bei Verwendung von Aquaromen. Auch für größere Räume geeignet.
Füllmenge 200ml, Ø 15,5 cm, H: 23,5cm

 

€ 69,95

Aquaroma KREATIV

Spritziger Duft für den Vernebler Bloom.
Diese Mischung punktet durch die anregende Frische, wirkt psychisch ausgleichend, entspannend und stimmungsaufhellend mit Litsea cubeba, Bergamotte u.a.

 

€ 11,95

PHIOLINO

Wasserenergetisierung für unterwegs. Edelsteinstab mit Bergkristallgranulat, Granat und erlesenem Amethyst.

 

€ 42,95

Aufkleber BLUME DES LEBENS

Goldfarben geprägt, 3D – Oberflächenbeschichtung, wetter- und abriebfest, Ø 3cm

 

€ 2,95

41KZD65QD3L._SX336_BO1,204,203,200_

SAUERSTOFFWASSER – Powerenergie für den ganzen Körper

Bahnbrechende Erfahrungen von Walter Binder, Naturheilpraktiker, mit sauerstoffangerreichertem Wasser.

€ 6,70

67255

Sie sind nicht krank – Sie sind durstig!

Heilung von innen mit Wasser und Salz.
von Dr. med. F. Batmanghelidj

€ 16,-

31141

Wassertrinken wirkt Wunder

Erfolgsberichte von chronisch Kranken.
von Dr. med. F. Batmanghelidj

€ 12,40

77839

WASSER – die gesunde Lösung

Ein Umlernbuch! Dieses Buch zeigt sowohl für den einzelnen als auch für die Verantwortlichen im Gesundheitsbereich Wege aus der Sackgasse, in der sich die moderne Medizin befindet.
Dr. med. F. Batmanghelidj

€ 16,-

98819

Allergien, Asthma, Lupus – WASSER hilft

Dieses Buch handelt von einem natürlichen, leicht zugänglichen, kostengünstigen und nebenwirkungsfreien Heimittel: Wasser!
Dr. med. F. Batmanghelidjschildert hier in bekannter Weise wie man chronischen Wassermangel im Körper erkennt, wie Kinderasthma sich ohne Medikamente verhindern oder lindern lässt, wie man Autoimmunerkrankungen auf natürliche Weise behandeln kann.

€ 16,-

67590

Die WASSERKUR bei Übergewicht, Depression und Krebs

Was haben Übergewicht, Depression und Krebs mit Wassermangel zu tun?
Erfahrungsberichte von betroffenen Menschen, die überzeugen und Hoffnung machen.
Dr. med. F. Batmanghelidj

€ 16,-

81232

Die Botschaft des Wassers

Masaru Emoto hat erstmals die Kristalle von gefrorenem Wasser fotografiert. Diese Bilder sind bezaubernd und erschütternd zugleich, denn sie beweisen: Wasser ist lebendig.

€ 15,40

ÜBER UNS

Thomas Kaschper

Thomas Kaschper

ERLEBEN UND GENIESSEN

QUELLJET, eine Marke der Gastro-Partner-Team-GmbH, welche 1998 von Thomas Kaschper
gegründet wurde, hat sich zum Ziel gesetzt, das Thema Wasser auf ein neues
Niveau zu stellen.

 

Genießen Sie jederzeit Ihr perfekt veredeltes Trinkwasser
mit dem Geschmack und der Reinheit von frischem Quellwasser.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Quelljet Logo

GASTRO-PARTNER-TEAM GmbH
Rifflstraße 8 | A-4521 Schiedlberg
Tel.: 07251/524 | Fax: -15 | Mobil: 0664/4426568
E-Mail: office@quelljet.at
Impressum

ATU56421036
Firmenbuchnummer 230062b
Mitglied der WKO Oberösterreich

Design: Thomas Traxl
created by: Kreacom Logo

Quelljet Facebook

Headerbilder: fotolia.de

*Ihr Name

*Ihre E-Mail-Adresse

*Ihre Nachricht